DPSG Diözesanverband Speyer
Beschlüsse der Diözesanversammlung

Beschlüsse der Diözesanversammlung

Die Diözesanversammlung (DV) ist unser höchstes Gremium, das ein- bis zweimal im Jahr zusammenkommt. Hier treffen Vertreter*innen der Stufen, Bezirke, diözesanen Arbeitskreise und Gäste aufeinander, um die Zukunft unseres Verbandes zu gestalten. Dieser Termin ist von großer Bedeutung, denn auf der DV üben wir nicht nur demokratisches Handeln und Verhalten aus, sondern sie fördert auch den Austausch innerhalb unserer Diözese. Hier könnt ihr aktiv am Gestaltungsprozess unseres Verbandes teilnehmen.

Während der DV präsentieren der Vorstand und die Diözesanleitung die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Darüber hinaus bietet ein Studienteil den Delegierten die Möglichkeit, sich inhaltlich weiterzubilden. Natürlich kommt auch die gesellige Seite nicht zu kurz, und am Abend können wir uns gemütlich austauschen. Das Herzstück der Versammlung sind jedoch die Beschlüsse, die gefasst werden. Diese betreffen wichtige Angelegenheiten wie die Gründung neuer Ausschüsse, die Festlegung neuer Schwerpunktthemen, die Planung von Diözesanlagern, politische Stellungnahmen und vieles mehr.

Die Beschlüsse haben wir für Euch gesammelt, soweit sie im Diözesanbüro protokolliert sind. Ihr könnt sie hier einsehen: